Burger Buns

von ilaams
Burger Buns
  • Merken

Vor ein paar Monaten, hatte ich bereits das Rezept für Burger Brötchen gepostet. Beim alten Rezept sind die Brötchen weich & fluffig. Bei diesem Burger Buns Rezept sind die Zutaten ganz anders & hier wird der Teig nicht wie üblich in kleine Brötchen geformt, sondern ausgerollt und ausgestochen. Dadurch sind die Brötchen hier aus dementsprechend knuspriger. 

Rezeptkarte

Burger Buns

Burger Buns
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vor ein paar Monaten, hatte ich bereits das Rezept für Burger Brötchen gepostet. Beim alten Rezept sind die Brötchen weich & fluffig. Bei diesem Rezept sind die Zutaten ganz anders & hier wird der Teig nicht wie üblich in kleine Brötchen geformt, sondern ausgerollt und ausgestochen. Dadurch sind die Brötchen hier aus dementsprechend knuspriger.
Vorbereitung15 Minuten
Koch / Backzeit15 Minuten
Aufgehzeit :1 Stunde 30 Minuten
Gesamtdauer2 Stunden
Menge : 10 Stück

Zutaten

  • 375 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 Ei
  • 100 ml lauwarme Milch
  • Etwa 50-53 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Tl Salz (7 g)
  • 1 Tl Zucker (6 g)
  • 25 g weiche Butter
  • Milch zum Bestreichen
  • Sesam

Zubereitung
 

  • Mehl, Salz, Zucker und die Hefe vermischen. Das Ei, die Milch & Butter dazu geben.
    Burger Buns
    • Merken
  • Nach und nach das Wasser hinzufügen und sehr gut kneten. Den Teig abdecken und 1 Stunde gehen lassen.
    Burger Buns
    • Merken
  • Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestreuen und den Teig etwa 1 cm Dick ausrollen, dann ausstechen. Die Buns mit der Milch bestreichen und Sesam bestreuen. Abdecken und für 30 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober/Unterhitze) etwa 12 bis 15 Minuten backen.
    Burger Buns
    • Merken
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Burger Buns
  • Merken

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Scroll Up
Copy link