Marzipankuchen

von ilaams
Marzipankuchen Rezept
  • Merken

Vielleicht habt ihr ja noch Marzipan von der ganzen Weihnachtsbäckerei über und wisst nicht, was ihr damit anstellen sollt ??

Dann solltet ihr Marzipan-Liebhaber, mal diesen saftigen und schnellen Marzipankuchen ausprobieren.

Einfache und leichte Zubereitung und der Marzipankuchen, wird euch ganz sicher gelingen.

Ich habe den Marzipankuchen in einer 20cm Springform gebacken.

Marzipankuchen Rezept 1
  • Merken

Der Marzipankuchen ist köstlich und in gerade mal 35 Minuten, kann der schon serviert werden. Auch lauwarm ist der Kuchen ein Traum ❤️

Beim Zubereiten gibt es eigentlich nichts worauf man achten sollte, außer dass die Eier einzeln mit dem Marzipan gerührt werden müssen, damit der Marzipan schön cremig wird. Das Ganze dauert in etwa 10 Minuten, genau wie beim Biskuit-Grundrezept .

In den meisten Rezepten für Marzipankuchen, wird gerne noch Bittermandelaroma hinzugefügt, was ich aber nicht verwendet habe, da ich es als überflüssig sehe. Durch die Menge an Marzipan ist der Geschmack schon kräftig genug und das Aroma, wäre sicherlich Zuviel des Guten.

Marzipankuchen Rezept 3
  • Merken

Vor dem Backen werden noch gestiftelte Mandeln über dem Kuchen gestreut, so hat man nachdem Backen einen saftigen, fluffigen Kuchen mit knusprigen und knackigen Mandeln. Gerne können auch Mandelblätter oder gehackte Mandel stattdessen benutzt werden. Das passt hervorragend zusammen.

Der Marzipankuchen lässt sich super Tage vorher zubereiten, ohne dass er trocken wird. 

Marzipankuchen Rezept 2 1
  • Merken

Nach dem Abkühlen, könnt ihr den Marzipankuchen gerne noch mit etwas Puderzucker bestreuen.

Das ist optional, denn der Kuchen ist von der Süße her, ohne Puderzucker genau richtig. Der Puderzucker dient allein der Optik. 😃

Rezept

Saftiger Marzipankuchen

Marzipankuchen Rezept
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

4.6 von 79 Bewertungen
Einfacher Kuchen mit Marzipan. Saftig, locker und schnell in der Zubereitung.
Vorbereitung15 Minuten
Koch / Backzeit20 Minuten
Gesamtdauer35 Minuten
Menge : 1 Springform (20cm)

Zutaten

  • 200 g Marzipan
  • 3 Eier
  • 90 g Zucker
  • 2 El Milch
  • 120 g Butter, geschmolzen
  • 150 g Mehl
  • 0.5 Päckchen Backpulver (7g)
  • Mandeln, gestiftet

Zubereitung
 

  • In der Rührschüssel der Küchenmaschine den Marzipan in kleine Stückchen zupfen.
    Das erste Ei dazugeben und für etwa 2 bis 3 Minuten cremig rühren.
    Das zweite Ei dazugeben, für weitere 2 bis 3 Minuten rühren.
    Marzipankuchen Schritt 1
    • Merken
  • Jetzt das dritte Ei dazu geben, cremig rühren. Die Marzipan-Ei Mischung sollte jetzt cremig sein. Wenn kleine Marzipanstückchen noch vorhanden sind, ist das nicht weiter schlimm.
    Den Zucker, die Milch und die geschmolzene Butter hinzufügen. Verrühren.
    Marzipankuchen Schritt 2
    • Merken
  • Nun wird das Backpulver mit dem Mehl vermischt und zu der Marzipan-Mischung hinzugefügt. Kurz verrühren.
    Marzipankuchen Schritt 3
    • Merken
  • Den Boden der Form mit Backpapier auslegen. Den Rand mit Butter bestreichen und Mehl bestreuen. Den Teig für den Marzipankuchen hinein füllen und glatt streichen.
    Die gestiftelten Mandeln drüber streuen.
    Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober/Unterhitze) etwa 20 bis 23 Minuten backen.
    Nach dem Abkühlen eventuell mit etwas Puderzucker bestreuen.
    Marzipankuchen Schritt 4
    • Merken

Video

YouTube
  • Merken

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Marzipankuchen Rezept
  • Merken

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Scroll Up
Copy link