Crêpes Grundrezept

von ilaams
Crêpes Grundrezept
  • Merken

Heute gibt es mal das Crêpes Grundrezept.

Crêpes eignen sich super für das Frühstück, als Dessert oder einfach für zwischendurch. Je nach Vorlieben, kann man es mit Schokoladensauce, Karamell, Früchte oder Nuss-Nougat Creme servieren.

Ich habe etwas Sahne erhitzt & Zartbitterschokolade darin geschmolzen. Dazu dann gehobeltem geröstete Mandeln & Bananen geschnitten. Es war sehr lecker…

Rezeptkarte

Crêpes Grundrezept

Crêpes Grundrezept
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

Noch keine Bewertung
Crêpes eignen sich super für das Frühstück, als Dessert oder einfach für zwischendurch. Je nach Vorlieben, kann man es mit Schokoladensauce, Karamell, Früchte oder Nuss-Nougat Creme servieren.
Ich habe etwas Sahne erhitzt & Zartbitterschokolade darin geschmolzen. Dazu dann gehobeltem geröstete Mandeln & Bananen geschnitten. Es war sehr lecker…
Vorbereitung5 Minuten
Koch / Backzeit5 Minuten
Gesamtdauer10 Minuten
Menge : 18 Stück

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 65 g Zucker
  • 3 Eier
  • 45 g geschmolzene Butter
  • 500 ml Milch

Zubereitung
 

  • Das Mehl mit dem Zucker, Eier, Butter und die Milch mit dem Schneebesen gut verrühren. Eine beschichtete Pfanne ohne Zugabe von Fett, auf mittlerer Stufe erhitzen. Etwas vom Teig in die Pfanne geben, dünn verteilen.
    Crêpes Grundrezept
    • Merken
  • Von beiden Seiten hellbraun werden lassen.
    Crêpes Grundrezept
    • Merken
  • Im Ofen bei 50 Grad warm halten. Die Crêpes zusammen rollen, auf einen Teller mit Schokoladensauce, beliebige Früchte & den gehobelten Mandeln servieren.
    Crêpes Grundrezept
    • Merken
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Crêpes Grundrezept
  • Merken

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Scroll Up
Copy link