Thunfisch-Mais Teigtaschen

1.5.16



Zutaten für den Teig :

500 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe ( =halber Würfel frische Hefe)
1 Tl Salz (etwa 3 g)
80 ml lauwarme Milch
80 ml Öl
etwa 180 ml lauwarmes Wasser
Eigelb +  etwas Milch zum Bestreichen
Schwarzkümmel oder Sesam für die Deko

Zutaten für die Füllung :

1 Dose Thunfisch, abgetropft
5 El Mais
Sahne Schmelzkäse, etwa 150 g (zum Bestreichen)
Pfeffer und eventuell Kräuter

Zubereitung Teig :

Alle Zutaten außer das Wasser miteinander mischen.
Nach und nach das Wasser und gut durchkneten, bis ihr einen weichen Teig habt. 
Abdecken und etwa 45 Minuten gehen lassen.


Zubereitung Füllung :

Die Zutaten miteinander gut mischen. 
Nicht salzen, da der Schmelzkäse schon salzig ist.


Den Teig in etwa 12 Kugeln teilen. 
Jede Kugel oval ausrollen, etwas von der Füllung hinein geben und gut verschließen. 



* Die Füllung hat bei mir für etwa 7 Stk gereicht, denn Rest habe ich mit Salami und Käse gefüllt. *

 Mit Eigelb+ Milch bestreichen, Schwarzkümmel drüber.


Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 20-25 Minuten backen, je nach Größe.

*Frische Hefe zu erst in der lauwarmen Flüssigkeit auflösen, dann zu den restlichen Zutaten hinzufügen *

Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare