Mujadara

von ilaams
Mujadara-Rezept
  • Merken

Heute habe ich für euch das arabische Gericht, Mujadara/Mujaddara.

Mujadara/Mujaddara ist ein köstliches Gericht aus dem mittleren Osten. Von der Zubereitung her, ist es sehr einfach und auch schnell gemacht.

Ich muss gestehen, dass ich persönlich meine Zweifel hatte, was die Kombination aus Reis und Linsen angeht. Doch bei der Kombination, werdet ihr nicht enttäuscht sein. Es passt einfach perfekt zusammen, mit den karamelisierten Zwiebeln und der Joghurtsauce.

Mujadara ist auch für Vegetarier mal eine nette Abwechslung. Wenn ihr den Joghurt weglässt oder besser durch eine vegane Alternative ersetzt, so haben auch Veganer was von diesem Gericht.

Rezeptkarte

Mujadara

Mujadara-Rezept
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Dieser leckere, arabische Reis mit Linsen und karamelisiersten Zwiebelnm ist sehr einfach in der Zubereitung und sehr lecker.
Vorbereitung5 Minuten
Koch / Backzeit45 Minuten
Gesamtdauer50 Minuten
Menge : 4 Portionen

Zutaten

  • 150 g braune Linsen
  • 200 g Basmati Reis
  • 2 El Öl
  • Viertel Tl Kreuzkümmel
  • 1 Tl Kurkuma (gestrichen)
  • Viertel Tl Zimt
  • Salz & Pfeffer
  • 400 ml Wasser

Für die Zwiebeln

  • 3 große Zwiebel
  • Öl
  • Salz

Für die Joghurtsauce

  • 400 g Naturjoghurt
  • Salz und Pfeffer
  • 1-3 Knoblauchzehen (gepresst)

Zubereitung
 

  • Die Linsen für etwa 20 bis 30 Minuten vorkochen. Sie sollten gar sein, aber einen leichten Biss haben. Abtropfen lassen und beiseite stellen.
    Den Reis abwaschen, bis das Wasser klar ist. Die 2 El Öl in einem Topf geben, erhitzen, den Reis und die Gewürze dazu geben. Den Reis bei ständigem Rühren gut anbraten.
    Mujadara-Rezept-Schritt-1
    • Merken
  • 400 ml Wasser dazu geben und abdecken. Für etwa 15 Minuten, bei mittlerer Hitze kochen.
    Nach 10 Minuten ist das Wasser verdampft, im Augen behalten und gelegentlich umrühren, sodass der Rest an Feuchtigkeit verdampft und ihr einen trockenen, aber saftigen Reis habt.
    Die Linsen dazu geben, umrühren.
    Mujadara-Rezept-Schritt-2
    • Merken
  • Die Zwiebeln schneiden, in Öl mit etwas Salz knusprig anbraten.
    Mujadara-Rezept-Schritt-3
    • Merken
  • Die Zutaten für die Joghurtsauce vermischen und mit dem Reis servieren.
    Mujadara-Rezept-Schritt-4
    • Merken

Anmerkungen

Den Reis mit der Joghurtsauce und den gerösteten Zwiebeln drauf, servieren.
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
  • Merken

Passende Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy link