Home Eintöpfe & Suppe Woksuppe mit Garnelen und Kokos : Das perfekte Geschmackserlebnis in nur 20 Minuten

Woksuppe mit Garnelen und Kokos : Das perfekte Geschmackserlebnis in nur 20 Minuten

von ilaams
Woksuppe-mit-Garnelen-und-Kokos-Rezept
  • Merken

Die Woksuppe mit Garnelen und Kokos ist ein perfektes, exotisches Geschmackserlebnis, was nicht nur super lecker ist,  sondern auch schnell und einfach zuzubereiten ist. 

Diese Woksuppe ist perfekt für euch, wenn ihr genauso die asiatische Küche liebt.

Bei der Currypaste ist es euch überlassen, wie viel ihr benutzt. Je nach benutzter  Currypaste, kann eure Woksuppe mit Garnelen schärfer oder etwas milder sein. Ich benutze 4 Tl, was die Woksuppe  würzig und leicht scharf macht.

Wenn aber Kinder mitessen, würde ich 1 bis 2 Tl Currypaste nicht überschreiten.

Ihr kennt es sicherlich, dass man eine Zutat einkauft, zum Beispiel die rote Currypaste und am Ende landet das offene Glas im Kühlschrank, bis es schlecht wird.

Das möchte ich ersparen und hab ein weiteres Gericht mit der Currypaste.

Rotes Curry mit Garnelen und Mais

Tipps und Tricks für die Woksuppe mit Garnelen und Kokos

  • Vorbereitung:  Die Zwiebeln, den Knoblauch und die Petersilie hacken. Die Champignons in Scheiben schneiden.
  • Garnelen:  Tk-Garnelen am besten vorher auftauen, damit die Champignons nach Zugabe der Tk-Garnelen nicht wässrig werden.

  • Currypaste: Die Currypaste unter rühren anbraten, damit sich das Aroma freisetzt.
  • Nudeln kochen: Die Woknudeln nach Packungsanleitung im heißen Wasser ziehen lassen, abtropfen und mit kaltem Wasser abspülen.
  • Abschmecken und Servieren: Mit Limettensaft und gehackter Petersilie / Koriander servieren.

Noch mehr leckere Rezepte mit Kokosmilch :

Kichererbsen Curry mit Kokosmilch

Meeresfrüchte mit Kokos-Tomatensauce

Kichererbsen-Kokos Curry

Probiere es aus und lass dich vom Geschmack dieser Woksuppe mit Garnelen überzeugen!

Rezeptkarte

Woksuppe mit Garnelen und Kokos

Woksuppe-mit-Garnelen-und-Kokos-Rezept
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

Noch keine Bewertung
Ein exotisches Geschmackserlebnis, was auch noch recht schnell in der Zubereitung ist.
Vorbereitung10 Minuten
Koch / Backzeit15 Minuten
Gesamtdauer25 Minuten
Kosten in etwa 10,65 €
Menge : 4 Portionen

Zutaten

  • 350 g Garnelen
  • 350 g braune Champignons
  • 80 g Woknudeln
  • 600 ml Kokosmilch
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 bis 4 Tl Currypaste (rot)
  • 2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • Salz und Pfeffer
  • Petersilie oder Koriander (gehackt)

Zubereitung
 

  • Die gehackte Zwiebel in etwas Öl dünsten.
    Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zu den Zwiebeln hinzufügen. Den gehackten Knoblauch dazu und die Champignons gut anbraten.
    Woksuppe-mit-Garnelen-und-Kokos-1
    • Merken
  • Die Currypaste, Salz, Pfeffer, Petersilie und die Garnelen dazu geben und etwas anbraten.
    Die Menge der Currypaste, hängt davon ab, ob ihr es würziger/schärfer mögt oder eher nicht.
    Woksuppe-mit-Garnelen-und-Kokos-2
    • Merken
  • Die Brühe und die Kokosmilch dazu geben und etwa 15 Minuten köcheln.
    Woksuppe-mit-Garnelen-und-Kokos-3
    • Merken
  • Die Woknudeln nach Packungsanleitung zu bereiten. In dem Fall 5 Minuten in heißes Wasser ziehen lassen. Abtropfen, mit kaltem Wasser abspülen und zu der Suppe dazu geben. 5 Minuten in der Suppe mitkochen.
    Woksuppe-mit-Garnelen-und-Kokos-4
    • Merken
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
  • Merken

NEUESTE REZEPTE

Entdecke jetzt die neuesten Rezepte. Einfach und schnell nach zaubern.

Neueste Videos

Abonniere jetzt unseren YouTube-Kanal und aktiviere die Glocke, damit du keine Videos mehr verpasst!

Passende Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy link