Fantakuchen mit Schmand und Mandarinen

von ilaams
Fantakuchen mit Schmand und Mandarinen
  • Merken

Fantakuchen mit Schmand, ein Klassiker, der fast jedem bekannt ist.

Der Fantakuchen ist super schnell in der Zubereitung, ganz einfach und dazu sehr fluffig.

Je nach Saison, können die Mandarinen auch durch Erdbeeren ersetzt werden. Wer keine Mandarinen mag, kann die auch leicht durch Dosenpfirsiche ersetzen.

Mit dem Rezept vom Fantakuchen, könnt ihr für die Kleinen, ob zum Geburtstag oder für die Kita, diesen Bausteinkuchen zaubern.

Rezeptkarte

Fantakuchen mit Schmand und Mandarinen

Fantakuchen mit Schmand und Mandarinen
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

Noch keine Bewertung
Fantakuchen mit Schmand, ein Klassiker, der fast jedem bekannt ist. Der Fantakuchen ist super schnell in der Zubereitung, ganz einfach und dazu sehr fluffig.
Je nach Saison, können die Mandarinen auch durch Erdbeeren ersetzt werden.
Vorbereitung10 Minuten
Koch / Backzeit20 Minuten
Gesamtdauer30 Minuten
Menge : 1 Backform (ca.27x17cm)

Zutaten

Zutaten für den Boden (Fantakuchen)

  • 2 Eier (Größe M)
  • 130 g Zucker
  • 140 g Mehl
  • 1,5 Tl Backpulver (gestrichen)
  • 50 ml Öl
  • 70 ml Fanta oder eine andere Orangenlimonade

Zutaten für die Creme (Schmand-Sahne Creme)

  • 400 ml Sahne
  • 300 g Schmand
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 3 Päckchen Vanillezucker

Sonstige Zutaten

  • 2 Dosen Mandarinen (Dose je 175g)
  • Zimtzucker ( 3 El Zucker +1,5 Tl Zimt) oder Schokoraspel (Optional)

Zubereitung
 

  • Den Ofen auf 180 Grad (Ober/Unterhitze) vorheizen.
    Die Eier mit dem Zucker cremig aufschlagen, etwa 5 Minuten, bis die Masse schön hell ist. Das Öl hinzufügen und verrühren.
    Das Mehl und das Backpulver gesiebt dazu und kurz aufschlagen.
    Zum Schluss die Fanta unterheben.
    Fantakuchen mit Schmand und Mandarinen
    • Merken
  • Den Boden der Form mit Backpapier auslegen und den Teig hinein füllen.
    Den Kuchen dann für etwa 20 Minuten backen.
    Fantakuchen mit Schmand und Mandarinen
    • Merken
  • Den gebackenen Kuchen abkühlen lassen.
    Fantakuchen mit Schmand und Mandarinen
    • Merken
  • Die Sahne wird mit dem Sahnesteif, steif geschlagen.
    Den Schmand mit dem Vanillezucker verrühren.
    Die abgetropften Mandarinen zum Schmand geben und unterrühren.
    Fantakuchen mit Schmand und Mandarinen
    • Merken
  • Die steifgeschlagene Sahne zum Schmand dazu geben, unterheben.
    Auf den abgekühlten Kuchen geben.
    Fantakuchen mit Schmand und Mandarinen
    • Merken
  • Die Creme glatt streichen, mit Zimtzucker bestreuen und im Kühlschrank bis zum Servieren kalt stellen.
    Das Zimtzucker kann auch durch Schokoraspeln ersetzt werden.
    Fantakuchen mit Schmand und Mandarinen
    • Merken
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Fantakuchen mit Schmand und Mandarinen
  • Merken

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Copy link