Erdnussbutter Energy Balls / Energiebällchen

von ilaams
Erdnussbutter-Energy-Balls-Rezept
  • Merken

Energiebällchen gibt es in den verschiedensten Variationen, ob mit Nüsse, getrocknetem Obst oder auch mal mit Frischkäse. Ich habe mich bei dieser Variante für Haferflocken, Backkakao, Erdnussbutter und Honig entschieden.

Die Energy Balls Sind schnell zubereitet und der perfekte Snack, wenn ihr mal Heißhunger habt.

Auch Kinder lieben Energiebällchen und die passen perfekt in die Brotdose.

Bei der Erdnussbutter ist es euch selbst überlassen, ob ihr gekaufte (mit Zucker oder ohne Zucker) verwendet oder selbstgemachte. Bei der gekauften (mit Zucker) passt das von der Süße her genau richtig, da die Menge an Backkakao das Ganze ausgleicht und nicht zu süß wird. 

Rezeptkarte

Erdnussbutter Energy Balls / Energiebällchen

Erdnussbutter-Energy-Balls-Rezept
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

4.8 von 8 Bewertungen
Energiebällchen gibt es in den verschiedensten Variationen, ob mit Nüsse, getrocknetem Obst oder auch mal mit Frischkäse. Ich habe mich bei dieser Variante für Haferflocken, Backkakao, Erdnussbutter und Honig entschieden.
Die Energy Balls Sind schnell zubereitet und der perfekte Snack, wenn ihr mal Heißhunger habt.
Auch Kinder lieben Energiebällchen und die passen perfekt in die Brotdose.
Bei der Erdnussbutter ist es euch selbst überlassen, ob ihr gekaufte (mit Zucker oder ohne Zucker) verwendet oder selbstgemachte. Bei der gekauften (mit Zucker) passt das von der Süße her genau richtig, da die Menge an Backkakao das Ganze ausgleicht und nicht zu süß wird.
Vorbereitung10 Minuten
Wartezeit15 Minuten
Gesamtdauer25 Minuten
Menge : 26 Stück

Zutaten

  • 90 g kernige Haferflocken
  • 15 g Backkakao
  • 100 g Erdnussbutter
  • 80 g Honig
  • Optional : Kokosraspel, gehackte Nüsse etc.

Zubereitung
 

  • Für die Energiebällchen, werden die Haferflocken mit dem Backkakao in einer Schüssel verrührt.
    Erdnussbutter Energy Balls Schritt 1
    • Merken
  • Die Erdnussbutter und den Honig dazu geben.
    Erdnussbutter Energy Balls Schritt 2
    • Merken
  • Die Masse gut mit einem Löffel vermengen, dauert etwa 2 Minuten.
    Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken. Für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen, so lässt sich die Masse leichter verarbeiten.
    Erdnussbutter Energy Balls Schritt 3
    • Merken
  • Die Mischung aus dem Kühlschrank rausholen und kleine Kugeln formen. Ich habe daraus 26 Stück geformt.
    Die Energiebällchen optional in Kokosraspel oder gehackten Nüssen wälzen.
    Die Erdnussbutter Energy Balls in einer luftdichten Vorratsdose, im Kühlschrank aufbewahren.
    Erdnussbutter Energy Balls Schritt 4
    • Merken

Video

YouTube
  • Merken

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Erdnussbutter-Energy-Balls-Rezept
  • Merken

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Scroll Up
Copy link