Sesam Kekse – ohne Ei

von ilaams
Sesam Kekse – ohne Ei
  • Merken

Die Sesam Kekse – ohne Ei sind ganz schnell zusammen gerührt, geformt & gebacken. Die meisten Zutaten habt ihr auch sicherlich im Haus.

Rezeptkarte

Sesam Kekse – ohne Ei

Sesam Kekse – ohne Ei
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Die Kekse sind ganz schnell zusammen gerührt, geformt & gebacken. Die meisten Zutaten habt ihr auch sicherlich im Haus.
Vorbereitung10 Minuten
Koch / Backzeit10 Minuten
Gesamtdauer20 Minuten
Menge : 36 Stück

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 50 g Sesam, geröstet
  • 65 g Butter, geschmolzen
  • 90 ml Öl
  • 70 g Puderzucker
  • 0,5 Tl Backpulver
  • 0,5 Tl Zimt
  • prise Salz

Zubereitung
 

  • Mehl, Salz, Backpulver, Sesam, Zimt & das Puderzucker vermischen. Butter & Öl dazugeben.
    Sesam Kekse – ohne Ei
    • Merken
  • Kneten.
    Etwas Teig in die Hand nehmen, fest drücken, rollen & formen. Ohne das Festdrücken, lassen sich keine Kugeln formen, da der Teig sonst auseinander fällt.
    Sesam Kekse – ohne Ei
    • Merken
  • Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech, mit etwas Abstand legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober/Unterhitze) etwa 10 bis 14 Minuten backen.
    Sesam Kekse – ohne Ei
    • Merken
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Sesam Kekse – ohne Ei
  • Merken

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Copy link