Reissalat mit Thunfisch

von ilaams
Reissalat mit Thunfisch
  • Merken

Der Reissalat mit Thunfisch, Möhren, Mais, Gewürzgurken und Remoulade, ist ganz einfach und schnell in der Zubereitung.

In Marokko ist dieser Reissalat mit Thunfisch, einer der beliebtesten Salate und darf als Beilage nicht fehlen.

Bei den Zutaten kann man, zum Beispiel noch Erbsen, Paprika oder auch Tomaten hinzufügen.

Für meinen Geschmack, mag ich den Reissalat mit Thunfisch, am liebsten so, wie bei diesem Rezept.

Ich verwende Remoulade und deswegen, benötige ich nur etwas Salz und Pfeffer.

Wer bei diesem Reissalat mit Thunfisch, keine Remoulade verwenden möchte, kann das durch Mayo ersetzen und halt kräftiger würzen oder auch ein Öl-Dressing verwenden.

Für das Öl-Dressing, nehme ich etwas Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Kräuter (optional).

Ist ganz einfach und auch sehr lecker. Ich bevorzuge aber ehrlich gesagt den Reissalat mit Remoulade 🙂

Rezeptkarte

Reissalat mit Thunfisch

Reissalat mit Thunfisch
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

Noch keine Bewertung
Der Reissalat mit Thunfisch, Möhren, Gewürzgurken und Remoulade, ist ganz einfach und schnell in der Zubereitung.
Vorbereitung15 Minuten
Koch / Backzeit15 Minuten
Gesamtdauer30 Minuten
Menge : 8 Portionen

Zutaten

  • 200 g Basmati Reis
  • 200 g Möhren (etwa 2 Stück)
  • 185 g Thunfisch (1 Dose)
  • 180 g Mais
  • 200 g Gewürzgurken
  • 150-200 g Remoulade
  • Etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung
 

  • Den Reis sehr gut abwaschen und in Salzwasser gar kochen. Abtropfen und abkühlen lassen.
    Die Möhren schälen, in kleine Würfel schneiden und gar kochen. Danach abkühlen lassen.
    In einer großen Schüssel, die gekochten Möhrenwürfel, Mais, Thunfisch, den gekochten Reis und gewürfelte Gewürzgurken geben.
    Reissalat mit Thunfisch
    • Merken
  • Alles vermischen.
    Reissalat mit Thunfisch
    • Merken
  • Die Remoulade und etwas Pfeffer und Salz dazu geben. Gut vermengen.
    Bis zum Verzehr kalt stellen.
    Reissalat mit Thunfisch
    • Merken

Anmerkungen

  • Anstatt der Remoulade, kann auch ein Dressing aus Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Kräuter (optional) verwendet werden.
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Reissalat mit Thunfisch
  • Merken

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Scroll Up
Copy link