Schoko-Marmorkuchen mit Bananen

von ilaams
Schoko-Marmorkuchen mit Bananen
  • Merken

Super einfacher, leckerer Schoko-Marmorkuchen mit Bananen.

Anders als beim Klassiker -Marmorkuchen- , wo nur Backkakao verwendet wird, wird bei diesem Schoko-Marmorkuchen , Zartbitterschokolade verwendet, was den Marmorkuchen schokoladiger macht.

Durch die Bananen wird der Schoko-Marmorkuchen saftiger und ihr habt eine Verwendung für die überreifen Bananen.

Schoko-Marmorkuchen mit Bananen Rezept
  • Merken

Rezeptkarte

Schoko-Marmorkuchen mit Bananen

Schoko-Marmorkuchen mit Bananen
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

Noch keine Bewertung
Super einfacher, leckerer Marmorkuchen mit Schoko und Bananen.
Anders als beim Klassiker, wo nur Backkakao verwendet wird, wird hier Zartbitterschokolade verwendet, was den Marmorkuchen schokoladiger macht.
Durch die Bananen wird der Schoko-Marmorkuchen saftiger und ihr habt eine Verwendung für die überreifen Bananen.
Vorbereitung10 Minuten
Koch / Backzeit22 Minuten
Gesamtdauer32 Minuten
Menge : 1 Springform (20cm)

Zutaten

  • 3 Eier (Größe M)
  • 130 g Zucker
  • 150 g Butter (weich)
  • 150 g Mehl
  • 1,5 Tl Backpulver
  • 80 g Zartbitterschokolade
  • 1 Banane (170 g mit Schale)
  • Puderzucker (für die Deko)

Zubereitung
 

  • Die Eier mit dem Zucker aufschlagen, bis die Masse hell, cremig und sich verdoppelt hat. Das dauert etwa 5 Minuten.
    Schoko-Marmorkuchen mit Bananen
    • Merken
  • Die weiche Butter dazu cremig, kurz aufschlagen.
    Das Mehl und das Backpulver darüber sieben. Vorsichtig unterheben.
    Die Banane mit einer Gabel zerdrücken, sodass ihr Pürree habt.
    Den Teig durch 2 Teilen.
    Die zermatsche Bananen zum Teig geben, unterrühren.
    Schoko-Marmorkuchen mit Bananen
    • Merken
  • Zum anderen Teil die geschmolzene und abgekühlte Schokolade hinzufügen. Unterrühren.
    Schoko-Marmorkuchen mit Bananen
    • Merken
  • Den Boden der Backform mit Backpapier auslegen. Die Ränder mit Butter bestreichen und Mehl bestreuen.
    Jeweils mit etwas Abstand Kleckse vom hellen Teig in die Form geben. Dazwischen Kleckse mit dem dunklen Teig geben.
    Schoko-Marmorkuchen mit Bananen
    • Merken
  • Da dazwischen noch Platz bleibt, werden die 'Löcher' einfach mit einem Löffel glatt gestrichen, sodass kein Abstand mehr da ist.
    Schoko-Marmorkuchen mit Bananen
    • Merken
  • Jetzt einfach mit dem Messer ein Muster ziehen.
    Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad (Ober/Unterhitze) etwa 25 bis 30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.
    Den Kuchen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.
    Schoko-Marmorkuchen mit Bananen
    • Merken
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Schoko-Marmorkuchen mit Bananen
  • Merken

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Scroll Up
Copy link