Kirscheis

von ilaams
Kirscheis
  • Merken

Wer eine leckere Erfrischung will, für den ist dieses Kirscheis sicher interessant. Das Ganze ist ohne Ei & auch keine Eismaschine ist nötig. Dazu werden nur 4 Zutaten benötigt.

Wer mag, kann das Eis auch sofort verzehren. Es ist zwar dann noch nicht gefroren, aber durch die Tk-Früchte sehr kalt & erfrischend.

Rezeptkarte

Kirscheis

Kirscheis
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

Noch keine Bewertung
Wer eine leckere Erfrischung will, für den ist dieses Kirscheis sicher interessant. Das Ganze ist ohne Ei & auch keine Eismaschine ist nötig. Dazu werden nur 4 Zutaten benötigt.
Wer mag, kann das Eis auch sofort verzehren. Es ist zwar dann noch nicht gefroren, aber durch die Tk-Früchte sehr kalt & erfrischend.
Vorbereitung5 Minuten
Kühlzeit :4 Stunden
Gesamtdauer4 Stunden 5 Minuten
Menge : 3 Portionen

Zutaten

  • 250 g Tk-Kirschen
  • 125 g gezuckerte Kondensmilch
  • 30 ml Wasser
  • 30 ml kalte Sahne

Zubereitung
 

  • Die ganzen Zutaten im Zerkleinerer geben, notfalls klappt das auch mit einem guten Pürierstab. Das Ganze mixen.
    Das Eis in eine luftdichte Vorratsdose tun und in den Gefrierschrank stellen.
  • Nach etwa 30 bis 45 Minuten das Eis mit einem Löffel gut umrühren.
    Wieder in den Gefrierschrank tun und nach weiteren 45 bis 60 Minuten umrühren. Das wiederholt ihr mindestens 3 Mal. Das Rühren verhindert, dass das Eis kristallisiert. Nach den 4 Stunden kann es serviert werden. Wenn ihr es länger aufbewahrt, dann immer etwa 5-10 vorher aus dem Tk rausnehmen, damit es cremiger wird.
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Kirscheis
  • Merken

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Scroll Up
Copy link