Tartelettes mit Champignons und Thunfisch

von ilaams
Tartelettes mit Champignons und Thunfisch
  • Merken

Tartelettes mit Champignons und Thunfisch, einfach in der Zubereitung und super lecker.

Für den Teig, nehme ich fast immer das gleiche Rezept, da es schnell, einfach und gelingsicher ist.

Bei der Füllung, könnt ihr jedes Mal was Neues ausprobieren. Die Tartelettes mit Champignons und Thunfisch, serviere ich mit einem leichten Salat und Suppe.

Auch als Fingerfood, sind die Tartelettes geeignet. Dafür einfach kleinere Förmchen nutzen.

Tartelettes-mit-Champignons-und-Thunfisch-Rezept-1
  • Merken

Rezeptkarte

Tartelettes mit Champignons und Thunfisch

Tartelettes mit Champignons und Thunfisch
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Tartelettes , bereite ich sehr gerne zu, da sie sehr schnell zu machen sind und super lecker sind.
Vorbereitung15 Minuten
Koch / Backzeit18 Minuten
Gesamtdauer33 Minuten
Menge : 6 Stück

Zutaten

Für den Teig

  • 120 g Mehl
  • 65 g Butter
  • 2 El Wasser
  • prise Salz

Für die Füllung

  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 195 g Thunfisch (1 Dose - 150 g Abtropfgewicht)
  • 100 g Frischkäse
  • 250 g braune Champignons (geschnitten)
  • Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence

Für das Überbacken

  • 2 Eier (Größe M)
  • 80 g Käse (gerieben)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung
 

  • Für den Teig, das Mehl mit dem Salz und der Butter vermengen. Das Wasser dazu geben und gut kneten, sodass sich die Butter mit dem Rest verbindet. Abdecken und in den Kühlschrank stellen, am besten für 30 Minuten.
    Die gehackte Zwiebel in wenig Öl anschwitzen. Die Champignons dazu geben, gut anbraten.
    Vom Herd nehmen, den Thunfisch und die Gewürze hinzufügen.
    Tartelettes mit Champignons und Thunfisch
    • Merken
  • Den Frischkäse dazu und vermischen.
    Tartelettes mit Champignons und Thunfisch
    • Merken
  • Die Formen mit Butter bestreichen und Mehl bestreuen.
    Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche dünn ausrollen, über die Formen geben und überstehende Rest abschneiden.
    Tartelettes mit Champignons und Thunfisch
    • Merken
  • Die Füllung hineingeben.
    Tartelettes mit Champignons und Thunfisch
    • Merken
  • Die Eier mit dem Käse, Salz und Pfeffer verrühren. Über die Tartelettes geben.
    Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober/Unterhitze) etwa 20 bis 25 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen.
    Vorsichtig die noch warmen Tartelettes von der Form lösen.
    Tartelettes mit Champignons und Thunfisch
    • Merken

Anmerkungen

Der Teig muss dünn ausgerollt werden, damit es für alle 6 Formen reicht.
Die Formen haben einen Durchmesser von 10 cm.
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Tartelettes mit Champignons und Thunfisch
  • Merken

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Scroll Up
Copy link