Pflaumensaft

12.7.16




Zutaten :

500-520 g dunkle Pflaumen
55 g Zucker
600 ml Wasser

Zubereitung :

Die Pflaumen waschen und entkernen. In einen Topf mit dem Zucker und Wasser geben.


Für etwa 10-15 Minuten kochen. 


Nach dem Kochen in den Mixer geben und sehr gut mixen. 


Den Saft dann durch einen feinen Sieb geben, damit die Schale aufgefangen wird und man einen klaren Saft hat. In eine Flasche füllen und in den Kühlschrank stellen für ein paar Stunden, bis der Saft richtig kühl ist. Nach dem Kühlen abschmecken und eventuell mehr Zucker hinzufügen. Für mich war es genau richtig, mag diese leichte Säure.

Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare