Müsli selber machen mit Nüssen und Bananenchips

von ilaams
Müsli selber machen mit Nüssen und Bananenchips

Müsli selber machen mit Bananenchips und Nüssen, für ein ausgewogenes Frühstück.

Schnell zusammen stellen, in den Ofen geben und schon habt ihr ein knuspriges, selbstgemachtes Müsli.

Ihr könnt direkt größere Mengen zubereiten, so habt ihr immer etwas auf Vorrat.

Das selbstgemachte Müsli, ist voller Nährstoffe und ohne Industriezucker. Für die leichte Süße, wird nämlich Honig verwendet.

Muesli-selber-machen-mit-Nuessen-und-Bananenchips-Rezept
  • Merken

Dieses Müsli ist nicht so süß und so passt es perfekt, zu einem süßen Joghurt oder Quark. Optional noch etwas Obst dazu und ihr könnt voller Energie in den Tag starten.

Wer auf der Suche nach einem Müsli mit Rosinen & Schokolade ist, findet hier ein passendes Rezept : Mandel-Rosinen Müsli.

Muesli-selber-machen-mit-Nuessen-und-Bananenchips-Rezept
  • Merken

Rezeptkarte

Müsli selber machen mit Nüssen und Bananenchips

Müsli selber machen mit Nüssen und Bananenchips
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

0 von 0 votes
Müsli ganz einfach selber machen für ein ausgewogenes Frühstück.
Vorbereitung5 Minuten
Koch / Backzeit22 Minuten
Gesamtdauer27 Minuten
Kosten in etwa 3,86 €
Menge : 770 g

Zutaten

  • 500 g Haferflocken (kernig)
  • 40 g Bananenchips (grob zerkleinert)
  • 55 g Mandeln (gehobelt)
  • 100 g Walnuss (grob zerkleinert)
  • 50 g Haselnuss (grob zerkleinert)
  • 100 g Honig
  • 100 ml Wasser (kochend)
  • 3 El Öl

Zubereitung
 

  • In einer großen Schüssel die Haferflocken mit den Mandeln, Walnüssen, Haselnüsse und den Bananenchips vermischen.
    Müsli selber machen mit Nüssen und Bananenchips
    • Merken
  • Das kochende Wasser mit dem Honig und das Öl verrühren.
    Müsli selber machen mit Nüssen und Bananenchips
    • Merken
  • Die Honigmischung über den Haferflocken geben und gut durchmischen.
    Müsli selber machen mit Nüssen und Bananenchips
    • Merken
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Hälfte vom Müsli drauf verteilen.
    Müsli selber machen mit Nüssen und Bananenchips
    • Merken
  • Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad (Ober/Unterhitze) etwa 20 bis 25 Minuten backen.
    Dabei jede 5 bis 7 Minuten umrühren, sodass es gleichmäßig 'geröstet' wird und nicht verbrennt.
    Das Gleiche mit dem zweiten Blech wiederholen (wenn ihr einen großen Ofen/Blech habt, dann geht das natürlich auf einmal).
    Das Müsli ist am Anfang noch weich, beim Abkühlen wird es dann knusprig.
    Das Müsli ist nicht zu süß, sondern genau richtig, um es mit süßem Joghurt oder Quark zu essen.
    Müsli selber machen mit Nüssen und Bananenchips
    • Merken
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Müsli selber machen mit Nüssen und Bananenchips
  • Merken

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Scroll Up
Copy link