Marmeladenplätzchen

von ilaams
Marmeladenplätzchen
  • Merken

Einfache Marmeladenplätzchen, die ihr auch etwas abändern könnt, was die Füllung angeht. Vielleicht mit Nuss-Nougat Creme oder Caramel füllen…

Rezeptkarte

Marmeladenplätzchen

Marmeladenplätzchen
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

Noch keine Bewertung
Einfache Marmeladenplätzchen, die ihr auch etwas abändern könnt, was die Füllung angeht. Vielleicht mit Nuss-Nougat Creme oder Caramel füllen...
Vorbereitung25 Minuten
Koch / Backzeit10 Minuten
Wartezeit :1 Stunde
Gesamtdauer1 Stunde 35 Minuten
Menge : 20 Stück

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 100 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • Marmelade
  • Kokosraspel

Zubereitung
 

  • Die Butter mit dem Zucker mischen. Ei dazu, rühren. Mehl dazu, kneten. Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
    Marmeladenplätzchen
    • Merken
  • Den Teig ausrollen, nicht zu dünn, sonst werden die Plätzchen später knuspriger. Mit einer entsprechenden Form ausstechen. Falls nicht vorhanden, einfach mit einem Glas ausstechen und jeweils in einem Stk.mit einer kleineren Form ausstechen, z.B Verschluss von einer Flasche.
    Marmeladenplätzchen
    • Merken
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober/Unterhitze) etwa 10 Minuten backen.
    Marmeladenplätzchen
    • Merken
  • Die Kekse abkühlen lassen. Marmelade erhitzen und die obere Seite darin eintauchen und in Kokosraspel wälzen.
    Marmeladenplätzchen
    • Merken
  • Auf die untere Seite (Am besten die untere Seite nehmen) Marmelade geben und die obere Seite drauf tun, leicht andrücken.
    Marmeladenplätzchen
    • Merken
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Marmeladenplätzchen
  • Merken
Ezoicreport this ad

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Scroll Up
Copy link