Gefüllte Mürbteigkekse

von ilaams
Gefüllte Mürbteigkekse
  • Merken

Einfache, gefüllte Mürbteigkekse. Wer will kann dem Teig z.B Zitronenschale / Aroma hinzufügen.

Rezeptkarte

Gefüllte Mürbteigkekse

Gefüllte Mürbteigkekse
  • Merken
Rezept Drucken Rezept Pinnen Kommentieren

Das Rezept bewerten

Noch keine Bewertung
Einfache, gefüllte Mürbteigkekse. Wer will kann dem Teig z.B Zitronenschale / Aroma hinzufügen.
Vorbereitung20 Minuten
Koch / Backzeit10 Minuten
Wartezeit :1 Stunde
Gesamtdauer1 Stunde 30 Minuten
Menge : 10 Stück

Zutaten

  • 125 g kalte Butter in Stücke
  • 250 g Mehl
  • 30 g Zucker
  • 5 El kaltes Wasser
  • Nuss-Nougat Creme & Marmelade

Zubereitung
 

  • Butter mit dem Mehl & Zucker vermengen. Wasser dazu geben, gut vermengen.
    Hinweis : Anfangs sieht die Wassermenge etwas wenig aus, aber reicht vollkommen aus.
    Die Kugel mit Frischhaltefolie abdecken und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
    Gefüllte Mürbteigkekse
    • Merken
  • Teig ausrollen & in Kreise oder Rechtecke gleicher Größe schneiden oder ausstechen.
    Gefüllte Mürbteigkekse
    • Merken
  • 1 Rechteck nehmen und mit Nuss-Nougat Creme oder Marmelade füllen. Der Rand sollte frei bleiben.
    Gefüllte Mürbteigkekse
    • Merken
  • Ein zweites Rechteck drüber geben und die Ränder gut mit der Hand schließen und nochmals mit einer Gabel drüber gehen. So vermeidet ihr, dass die beim Backen aufgehen.
    Gefüllte Mürbteigkekse
    • Merken
  • Mit Milch bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober/Unterhitze) etwa 10 bis 18 Minuten backen. Die Kekse abkühlen lassen & mit Puderzucker bestreuen.
    Gefüllte Mürbteigkekse
    • Merken
Gefällt dir dieses Rezept ??Abonniere meinen YouTube-Kanal für mehr Videos !
Gefüllte Mürbteigkekse
  • Merken

Rezept-Ideen für dich

Hinterlasse einen Kommentar

Rezept bewerten




Copy link