Erdbeer-Mascarpone Dessert



Zutaten :

300 g Erdbeeren (hier Tk)
250 g Mascarpone
200 ml Sahne
60 g + 20 g Zucker
Kuchenreste


Zubereitung :

Die Tk Erdbeeren mit 20 g Zucker pürieren. Je nach Leistung des Mixers, wäre es eventuell ratsam die Erdbeeren vorher etwas aufzutauen, damit es leichter geht.


Sahne steif schlagen. Die Mascarpone mit den 60 g Zucker kurz aufschlagen und die Sahne unterheben. 


Kuchen in kleine Stückchen schneiden und in die Dessertgläser geben.


*Ihr könnt jeden beliebigen Kuchen/Tortenboden nehmen. Ich habe hier einen mir nicht gelungenen Kuchen verwendet*

Jetzt etwas von der Mascarpone Creme drüber geben, dann Erdbeerpüree. Das Ganze wiederholt ihr & endet mit dem Püree. Im Kühlschrank für ein paar Stunden kalt stellen. 




CONVERSATION

Back
to top