Meeresfrüchte mit Brokkoli in Curry-Sahne Sauce


Ihr könnt die Sahne auch mit Kokosmilch ersetzen. 


Zutaten :

300 g Meeresfrüchte (bei Tk, vorher auftauen & abtropfen lassen)
Pfeffer, Salz, Currypulver
2 Knoblauchzehen, gepresst
Petersilie, gehackt
300 ml Sahne
1 Zwiebel, gehackt
300 g Brokkoli, blanchiert 

Zubereitung :

Die gehackte Zwiebel in etwas Öl anbraten. Die Meeresfrüchte, Gewürze, Brokkoli und die Petersilie dazu geben. 


Unter Rühren anbraten. Sahne hinzufügen & für 5 bis 10 Minuten köcheln lassen. Dazu Reis servieren.




CONVERSATION

Back
to top