Beerentoast

8.8.17


Wie wäre es mit etwas Abwechslung zum Frühstück ? Dafür ist dieser Beerentoast genau das Richtige.

Zutaten :

130 g Tk-Beerenmischung
1 El Zucker
Zimt ( etwa 1 Tl)
Butter
4 Scheiben Toast
  
Zubereitung :

Die Toastscheiben von beiden Seiten mit Butter bestreichen. Zucker mit dem Zimt mischen. Die Tk-Beeren in einer Schüssel tun und kurz in der Mikrowelle auftauen. Jede Toastscheibe nur von einer Seite mit der Zucker-Zimt Mischung bestreuen. 

Auf die Seite ohne Zucker, Tk-Beeren drauf geben und eine andere Toastscheibe (die Butter Seite) auf die Beeren geben. 






Ruhig den entstanden Beerensaft auf die Toastscheiben geben, aber wirklich nur wenig, denn sonst bleiben die Toastscheiben später nicht richtig zusammen. Die Zucker-Zimt Seiten sollten außen sein. Eine beschichtete Pfanne auf mittlerer Hitze, heiß werden lassen ( ohne Zugabe von Fett) und den Toast hineingeben. Mehrmals wenden, bis sie schön goldbraun sind. Ruhig mit dem Pfannenwender drauf drücken, damit haften die Toastscheiben besser. Aus der Pfanne nehmen und vorsichtig mit einem Brotmesser schneiden. Mit Ahornsirup oder aufgewärmten Honig servieren.






Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare