Hähnchen-Schmand Tartelettes

7.6.17


Die Zutaten reichen für 6 Stück mit dem Durchmesser 10 cm. Die Füllung, könnt ihr nach Geschmack verändern. Statt Oliven, könnt ihr z.B Champignons oder Mais nehmen. Am besten schmecken die Tartelettes noch warm mit einem Salat dazu.

Zutaten für den Teig :

120 g Mehl
65 g Butter / Margarine
2 El Wasser 
Prise Salz

Zutaten für die Füllung :

400 g Hähnchenbrust, klein schneiden
1 Zwiebel, gehackt oder in dünne Scheiben 
Salz, Pfeffer, Paprika süß, Oregano
100 g grüne Oliven, geschnitten
80 g Schmand


Zutaten für das Überbacken :

2 Eier
50 g geriebener Käse
Salz, Pfeffer


Zubereitung Teig :

Butter mit dem Mehl verarbeiten, sodass der Teig krümelig ist.
Die 2 El Wasser hinzufügen und gut kneten. Teig abdecken und für 30 Minuten ruhen lassen.



Zubereitung Füllung :

In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten. Die Zwiebel in wenig Öl anschwitzen. Hähnchenbrust & die Gewürze dazu, braten. Schmand & Oliven dazu geben, umrühren.




Formen mit Butter bestreichen.Teig ausrollen über die Form geben und überstehende Reste abschneiden. 


Füllung hineingeben. Eier mit Salz, Pfeffer und dem geriebenen Käse verquirlen und etwa 1 bis 2 El über die Tartelettes geben. Im vorgeheizten Ofen (Ober/Unterhitze) bei 180 Grad etwa 20 bis 25 Minuten backen. 









Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare