Orangen Basboussa

13.5.17



Nach den Rezepten für Basboussa mit Milchmädchen & Schokoladen Basboussa, habe ich für euch ein weiteres Rezept. Diesmal ist es eine Orangen Basboussa. Für mich gehört das definitiv zu der Sorte Kuchen, die ich dann backe, wenn ich kaum Lust habe, in der Küche zu stehen. Geht ganz schnell & was das Wichtigste ist, es schmeckt sehr lecker. :)

Zutaten für eine Form, ca. L 29 x B 23 cm :

2 Eier
70 g Zucker
60 ml Öl
100 ml frischer Orangensaft
halbes Päckchen Backpulver
250 g Weichweizengrieß

Zutaten für den Sirup :

380 ml Wasser
160 g Zucker
1 Tl Zitronensaft

Zubereitung :


Die Zutaten für den Sirup in einem Topf geben, 10 bis 15 Minuten aufkochen. Abkühlen lassen.

Die Eier und das Zucker mit dem Schneebesen verrühren. Öl & Orangensaft dazu, verrühren. 




Das Backpulver mit dem Grieß vermischen, zum Rest hinzufügen, gut verrühren. Form fetten ((benutze etwas Öl) und den Teig hineinfüllen. 



Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad (Ober/Unterhitze) etwa 20 Minuten backen. Den kalten Sirup über die heiße Basboussa geben, und für mindestens 1 Stunde ziehen lassen. 



Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare