Gulasch mit Paprika

25.1.17


Damit das Fleisch zart wird, sollte man es mindestens 90 Minuten kochen. Wer mag, kann auch mehr Paprika nehmen.


Zutaten :

900 g Gulasch (Rind)
2 Zwiebeln (300 g), gehackt
500 g rote Paprika, gewürfelt
Salz, Pfeffer, Paprika süß
1 El Tomatenmark
etwa 1500 ml Wasser

Zubereitung :

Das Fleisch im heißen Öl portionsweise scharf anbraten. Das ganze Fleisch nach dem Braten wieder in den Topf geben. Zwiebeln dazu geben, anbraten. 




Paprika, Gewürze & das Tomatenmark dazu, etwas anbraten. 


Wasser hinzufügen ( Anfangs 1 Liter und dann nach Bedarf nach füllen). Das Ganze für etwa 90 Minuten kochen, bis das Fleisch zart ist. Dazu z.B Nudeln servieren.


Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare