Birne-Mandelkuchen mit Schokoladenstückchen

23.1.17


Einfach in der Zubereitung mit nur wenigen Zutaten, dennoch sehr lecker & saftig .

Zutaten für eine Gugelhupfform, 22 cm :

3 Eier
130 g Zucker
200 g Mehl
110 ml Öl
150 ml Milch
85 g gemahlene Mandeln
halbes Päckchen Backpulver
2 Birnen ( 350 g ), geschält & geschnitten
65 g Zartbitter Schoko Tröpfchen


Zubereitung :

Eier mit dem Zucker etwa 5 Minuten schlagen, bis die Farbe hell wird. Das Öl & die Milch dazu geben, rühren. Mehl, Backpulver & die gemahlenen Mandeln vermischen & unterheben. 


Schoko Tröpfchen unterheben & zum Schluss die Birnenwürfel unterheben. 



Form fetten & mit Mehl bestreuen. Teig hinein füllen.


 Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad etwa 40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Erst nach dem Abkühlen stürzen & mit Puderzucker bestreuen.

Tipp : Wenn ihr nicht wollt, dass die Birnenstücke & Schoko Tröpfchen im Kuchen versinken, dann vorher mit Mehl bestreuen & dann erst unterheben. 


Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare