Spinat-Tortellini mit Räucherlachs & Cherrytomaten in Sahnesauce

17.11.16



Zurzeit läuft eine One-Pan-Pasta-Challenge bei Hilcona und mit etwas Glück, kann man gewinnen.  Zu der frischen Pasta, dreht man auf Glück und es werden einem 3 weitere Zutaten ausgelost. In meinem Fall war es Sahne, Räucherlachs & Tomaten. Ansonsten darf noch Wasser, Gewürze, Öl & Kräuter verwendet werden. 

Auch ihr könnt mal euer Glück unter Dampf-deine-Pasta versuchen :)

#dampfdeinepasta

Die Hilcona Spinat-Tortellini gibt es in der 600 g Packung. Ich habe nur die Hälfte verwendet & der Rest ist in der geöffneten Packung 2 Tage haltbar.



______________________________________________________
_______________________________________________________


Zutaten :

300 g Spinat Tortellini aus dem Kühlregel (hier von der Marke Hilcona)
120 g Räucherlachs, geschnitten
250 g Cherrytomaten, halbiert
200 ml kochendes Wasser
200 ml Sahne
Salz & Pfeffer
Kräuter der Provence, getrocknet

Zubereitung :

Die Tortellini nach Anleitung zubereiten : In einer tiefen Pfanne geben & das kochende Wasser dazugeben. 2 bis 3 Minuten dauert das dämpfen & die Tortellini sind fertig. 


Sahne & Cherrytomaten hinzufügen.




Die Gewürze dazu & für 5 Minuten kochen.


Zum Schluss den geräucherten Lachs dazu und etwa 1 bis 2 Minuten kochen. Sofort servieren 😍




Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare