Grieß-Kokos Kekse

5.9.16


Die Kekse sind super schnell zu machen & brauchen höchstens 25-30 Minuten. 10 Minuten Vorbereitung und etwa 15 Minuten zum Backen.



Zutaten für etwa 29 Stk. :

2 Eier
80 g Zucker
120 g Kokosraspel
200 g Weichweizengrieß
90 ml Öl
1 1/2 Tl Backpulver (6-7 g)
Puderzucker 

Zubereitung :

Zucker, Grieß, Kokosraspel und das Backpulver mischen. 


Die Eier und das Öl dazugeben, kneten.




Aus dem Teig nun kleine Kugeln formen.


Tipp : Etwas Teig nehmen, zusammendrücken und dann erst zu einer Kugel rollen. Ohne das Zusammendrücken, zerfällt euch der Teig und lässt sich nicht formen. 

Die Kugel-Oberseite in Puderzucker eintauchen und leicht flach drücken. 


Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.


  Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad etwa 10-13 Minuten backen. Die Kekse sind dann noch etwas weich, auf dem Blech abkühlen lassen. Werden danach etwas fester.



Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare