Pfannenbrot

17.8.16



Ich hatte bereits schon ein Pfannenbrot Rezept gepostet. Beim anderen Rezept benötigt ihr weniger Grieß. Das Rezept dazu Marokkanisches Pfannenbrot


Zutaten :

250 g Mehl
250 g Weichweizengrieß
1 Päckchen Trockenhefe(oder halber Würfel frische Hefe)
1 Tl Salz
1 Tl Zucker
Etwa 300 ml lauwarmes Wasser
Grieß für das Ausrollen
Zubereitung :

Grieß, Mehl, Trockenhefe, Salz und den Zucker miteinander mischen. 


Nach und nach das Wasser dazu geben, dabei kneten. 


Eventuell Hände mit Wasser befeuchten und weiter kneten, damit der Teig nicht an den Händen kleben bleibt.


Abdecken und für 1 Stunde aufgehen lassen. Hände leicht mit Wasser befeuchten und den Teig in 3 Kugeln teilen. Arbeitsfläche mit Grieß bestreuen, Kugel mit der Hand flach drücken. 




Das Brot sollte von beiden Seiten mit Grieß bedeckt sein. Abdecken und 30 Minuten ruhen lassen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen. Auf mittlerer Hitze von beiden Seiten backen.




Tipp : Sobald ihr das erste Brot gebacken habt, dann die Pfanne mit einem trockenen Tuch abwischen. So entfernt ihr das überschüssige Grieß und es bleibt beim weiteren Backen nicht an die nächsten Brote haften und so vermeidet ihr die ein oder andere dunkle Stelle durch das verbrannte Grieß.


Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare