Einfacher Zitronenkuchen

22.8.16

     
     


Zutaten für etwa 22x15 cm :

3 Eier, getrennt
Geriebene Schale von 2 Zitronen
100 ml frischer Zitronensaft
110 g Zucker
70 g Butter, geschmolzen
110 g Mehl
Halbes Päckchen Backpulver 

Zubereitung :

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Eiweiß steif schlagen.

Eigelb mit dem Zucker verrühren, bis die Masse von der Farbe her heller wird. Zitronenschale, Saft geschmolzene Butter, Mehl und das Backpulver dazu. Rühren.





 Eiweiß unterheben. 


Form mit Margarine bestreichen und etwas Mehl bestreuen. Teig hinein füllen und etwa 25 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen.




Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare