Brokkoli-Lachs Tarte

19.8.16




Zutaten sind für eine 20 x 25 cm Form

Zutaten für den Teig :

200 g Mehl
50 ml Olivenöl
80 ml Milch
1/2 Tl Salz
1 1/2 Tl Kräuter der Provence, getrocknet

Zutaten Füllung + Überbacken :

250 g Tk-Lachs, aufgetaut und in große Würfel geschnitten
350 g Brokkoli, in Röschen geteilt , blanchiert & gut abgetropft
150 ml Sahne
2 Eier
Salz, Pfeffer & Kräuter der Provence getrocknet
Geriebener Käse

Zubereitung :

Die Zutaten für den Teig miteinander mischen & gut kneten.



Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.


Tarte Form (benutze eine mit herausnehmbaren Boden
) mit wenig Margarine bestreichen und Mehl bestreuen.Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und den Teig ausrollen. 




Den Teig in die Form geben. 


Lachswürfel und blanchierte Brokkoli Röschen auf den Teig verteilen. Sahne, die Eier, Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence verrühren und über die Tarte geben. 


Etwas geriebenen Käse drüber streuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 30-35 Minuten backen.


Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare