Oliven-Oregano Brot

20.7.16




Zutaten für etwa 7 Stk. :

500 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe (oder halber Würfel frische Hefe)
280 ml lauwarmes Wasser
60 ml Öl
110 g schwarze Oliven, geschnitten
1 El trockener Oregano
1 Tl Salz

Zubereitung :

Mehl, Hefe, Salz, Öl und das Wasser miteinander mischen.



 Die geschnittenen Oliven dazu, gut mischen. 


Der Teig ist etwas klebrig, zwischendurch die Hände mit Wasser befeuchten und weiter kneten.


 Abdecken und für 1 Stunde aufgehen lassen.
Aus dem Teig Brote formen, dabei wieder die Hände mit etwas Wasser befeuchten. Die Brote auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech tun, abdecken und 30 Minuten gehen lassen.


 Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad je nach Größe etwa 15-25 Minuten backen.

Anmerkung : Das Brot ist sehr weich und auch am nächsten Tag frisch. Ihr könnt es einfach schneiden und dann in den Toaster geben.



Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare