Schoko-Mascarpone Mini-Gugelhupf, ohne Ei & Butter

29.4.16


Durch die Mascarpone sind die Mini Gugelhupf saftig.


Zutaten für 6 Stk :

100 g Mascarpone
100 g Zartbitter Schokolade
110 ml Milch
75 g Mehl
25 g Zucker
25 g gemahlene Mandeln, blanchiert


Zutaten für den Guss :

( reicht für etwa 3-4 Stk., für alle die doppelte Menge nehmen)
50 ml Sahne
50 g Zartbitter Schokolade

Zubereitung :

Zartbitterschokolade schmelzen. Die restlichen Zutaten miteinander mischen.



 Die geschmolzene, abgekühlte Schokolade dazu und gut verrühren. 


Habe eine Silikonform genommen und vorher einfach mit kaltem Wasser ausgespült. Den Teig in die Form geben. 




Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad  etwa 15 Minuten backen. Stäbchenprobe.

Für den Guss, die Sahne erhitzen und die grob gehackte Schokolade darin auflösen. Gut umrühren und die abgekühlten Minis damit dekorieren.

Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare