Burger Brötchen

5.10.16



Die Brötchen sind sehr weich und eignen sich super als Burger Brötchen. Je nach Größe reicht die Menge für 9-11 Stk.


Zutaten :

500 g Mehl
50 ml Öl
1,5 Tl gestrichen Salz ( 7-9 g )
1 Päckchen Trockenhefe
1 El gestrichen Zucker ( 10 g)
lauwarmes Wasser ( etwa 300 ml)
Eigelb + Milch
Sesam

Zubereitung :

Mehl, Öl, Salz, Zucker und die Trockenhefe miteinander mischen. 


Nach und nach das Wasser dazu und verkneten. Habe genau 300 ml Wasser gebraucht. 
Den Teig abdecken und aufgehen lassen, etwa 1 Stunde. 


Aus dem Teig Burger formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. 


Aufgehen lassen, etwa 30 Minuten. Eigelb + Milch verrühren und die Burger damit bestreichen. Mit Sesam bestreuen. 


Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 20 Minuten backen.

Das könnte Sie auch interessieren :

1 Kommentare

  1. Mit leckeren hausgemachten Buns machen Bürger gleich viel mehr Spaß! Du bringst mich auf den Gedanken, dass es mal wieder Burger geben müsste ;-)

    AntwortenLöschen