Tiramisu

30.1.16



Zutaten :

500 g Mascarpone
4 Eigelb
2 Eiweiß
100 g Puderzucker
starker Kaffee
Löffelbiskuit
Backkakao


Zubereitung :

Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Puderzucker cremig rühren.


Die Mascarpone dazu geben und das Ganze weiter rühren, bis die Masse cremig ist.



Da ich keinen Alkohol benutze, gebe ich noch etwa 2/3 El starken Kaffee dazu.
Eiweiß unterheben.


Löffelbiskuit im Kaffee tunken, in eine Form legen, Mascarpone-Creme drauf, dann wieder Löffelbiskuit und immer so weiter. 


Die letzte Schicht besteht aus der Mascarpone Creme. Ihr könnt es entweder kurz vor dem Servieren mit Kakao bestreuen oder mir persönlich schmeckt es besser, wenn ich es sofort drauf mache und es so über Nacht abgedeckt im Kühlschrank ziehen lasse. In dem Fall habe ich das Tiramisu direkt auf einen Servierteller / Platte geschichtet und vorsichtig auch die Seiten mit der Mascarpone Creme bestrichen.

Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare