Gemüse Thunfisch Quiche

27.1.16


Für die Quiche habe ich die 20er Form genommen, es kann aber auch eine 24er genommen werden.


Zutaten für die Füllung :

20er Springform

Paprika z.B rot & grün 280 g, klein geschnitten
Zucchini  290 g, gewürfelt
1 Zwiebel, gewürfelt
1 Knoblauchzehe, gepresst oder Knoblauchpulver
1 Dose Thunfisch, gut abtropfen lassen
2 Eier
200 ml Milch
50 g geriebener Käse
Salz & Pfeffer

Zutaten für den Teig :

200 g Mehl
Salz, etwa halber Tl
2 El Olivenöl
Trockenhefe, etwa halber Tl (2-3 g)
lauwarmes Wasser ( habe etwa 150 ml benötigt)
1,5 Tl Kräuter der Provence, getrocknet


Zubereitung vom Teig :

Das Mehl mit dem Salz, Trockenhefe, Olivenöl, Kräuter und nach und nach das Wasser verkneten. Den Teig abdecken und aufgehen lassen.


Zubereitung der Füllung :

Die Zwiebeln mit der Paprika in etwas Öl glasig anbraten. 


Zucchini, Salz, Pfeffer und den Knoblauch dazu. 


Das ganze Gemüse etwa 15 Minuten anbraten, bis es weicher geworden ist.


Thunfisch dazu und gut vermischen.


Springform fetten und mit Mehl bestreuen oder mit Backpapier auslegen. Den Teig ausrollen und in die Form geben und einen hohen Rand mit dem Teig bilden. Teig nochmals abecken und für 15 Minuten ruhen lassen. Mit einer Gabel in den Teig piksen. 


Gemüse-Thunfisch Füllung hineingeben. 


Eier mit der Milch, Käse, Salz und Pfeffer verquirlen. 


Die Eimischung über der Quiche geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 25-35 Minuten backen.




Das könnte Sie auch interessieren :

0 Kommentare